Black and White Modern Photography Logo
Edit Content
Click on the Edit Content button to edit/add the content.

LED Grow Lights – Der Schlüssel zum finanziellen Erfolg eines Indoor-Gartens

Facebook
Twitter
Pinterest

Um sich auf dem heutigen Wettbewerbsmarkt gut behaupten zu können, gehören Qualitätsprodukte, niedrigere Verkaufspreise und mehr zu verkaufende Waren zu den Schlüsseln für ein erfolgreiches Unternehmen. Diese Grundelemente sind das, was die LED-Zuchtlampen den Betreibern von Indoor-Gartenkulturen bieten können, damit sie in dem Geschäft, in das sie sich eingelassen haben, einen finanziellen Erfolg erzielen.

Indoor-Gartenunternehmer haben bereits viel in die physische Struktur ihres Gartens investiert; da sie erforderlich sind, um die richtigen klimatischen Bedingungen für das Wachstum der Vegetation aufrechtzuerhalten. Eine der oft übersehenen Grundlagen ist der Lichtbedarf der Pflanzen. Die häufigste Investition sind die leicht erhältlichen Kompaktleuchtstofflampen mit einem sehr geringen Verbrauch und hoher Helligkeit. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass Pflanzen helles Licht brauchen, um zu gedeihen.

Pflanzen brauchen unterschiedliche Farben, um die Nahrung zu produzieren, die sie benötigen. Es ist nicht wahr, dass die Flora alle Farben des Spektrums benötigt, um den Zucker zu produzieren, den sie zum Wachsen benötigt. Unter Agrarwissenschaftlern ist bekannt, dass die Farben Rot und Blau die effektiven Farben für ihr Wachstum sind. Mit den led grow lamps, die in die Baumschulen investiert werden, werden sie definitiv finanzielle Belohnungen erhalten.

  1. Qualitätsprodukte
    Mit der richtigen Farbe können Indoor-Gartenbetreiber in einem bestimmten Stadium der Pflanzenentwicklung den Pflanzen ermöglichen, ihre Produktion der Nährstoffe zu steigern, die sie benötigen. Blühende und wachsende Pflanzen benötigen unterschiedliche Lichtfarben, um die Produktion von Pflanzennährstoffen zu maximieren. Dasselbe gilt auch, wenn die Samen keimen. Indem sichergestellt wird, dass die Pflanze gesund ist, können die Gärtnereien Produkte von besserer Qualität produzieren als ihre Konkurrenten. Qualitätsprodukte werden mehr Verbraucher dazu bringen, ihre Produkte zu kaufen.
  2. Niedrigerer Verkaufspreis

Der Verkauf zu einem niedrigeren Preis als die Konkurrenz wird sicherlich die Aufmerksamkeit jedes potenziellen Käufers auf sich ziehen. Dies kann vom Unternehmer erreicht werden, da die Kosten für die Produktion der Pflanzen im Vergleich zu den Betreibern, die die Leuchtstofflampen in ihren Baumschulen verwenden, viel niedriger sind. Zunächst einmal ist der Stromverbrauch einer LED-Wachstumslampe um 75 % geringer als bei herkömmlichen Lampen. Diese Lampen erzeugen auch nicht viel Wärme. Dadurch müssen die Kühlgeräte in den Kitas nicht auf sehr hoher Stufe betrieben werden. Bei den heutigen ständig steigenden Stromrechnungen wird dies sicherlich ein wichtiger Faktor bei der Berechnung der Produktionskosten sein. Die zweite große Auswirkung sind die Wartungs- und Serviceanforderungen der Lampen. Diese High-Tech-Lampen haben eine Lebensdauer von 22 Jahren. Stellen Sie sich nur die Einsparungen vor, die der Geschäftsmann in Bezug auf die Kosten für die Ersatzlampe und den Personalaufwand erzielen wird.

  1. Mehr Waren zu verkaufen

Im Vergleich zu anderen Gärtnereien mit der gleichen Grundfläche kann der Benutzer von LED-Wachstumsleuchten mengenmäßig mehr produzieren. Die Pflanzen können also zusammen geclustert werden; So können mehr Pflanzen mit derselben Lampe produziert werden. Der andere Faktor ist, dass der Betreiber in der Lage sein wird, mehr Pflanzen zu produzieren, da die Vegetation schneller wächst und reift. Je schneller die Ernte reift, desto schneller kann das Produkt auf dem Markt verkauft werden. Schnellere Durchlaufzeiten in den Baumschulen bedeuten mehr Geld.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu
deneme bonusu canlı bahis siteleri casino siteleri