Schwertschneiden mit chinesischen Schwertern

Das Training in Schwertschnitttechniken gegen Ziele mit einer scharfen Klinge ist der beste Weg, um den Kantenwinkel und die Fokusabsicht in unseren Schwertkampfbewegungen zu korrigieren. Das Probeschneiden mit Schwertern wird im Chinesischen Shizhan genannt. Es hat historische Präzedenzfälle aus der Qing-Dynastie. Chinesische Krieger trainierten diese Fähigkeiten einst mit Caoren oder Grasmännern.

Ich würde es hassen zu denken, dass jemand die hier geschriebenen Informationen nehmen und dies zu Hause mit einem dieser dekorativen Schwertsets ausprobieren könnte, die auf jedem lokalen Markt oder online gekauft werden können. Dies ist kein Spiel für Ungeübte. Bitte lesen Sie meinen größeren Artikel auf dieser Seite für eine vollständige Erklärung der Sicherheitsverfahren, die vorhanden sein sollten. Schauen Sie sich den Chinesisches Schwert führer an.

Im vergangenen Jahr gab es ein beliebtes YouTube-Video, in dem ein Verkäufer zu beweisen versuchte, wie stark seine Schwerter waren. Er schlug mit einem von ihnen in etwas Hartes und die Klinge brach. Das nächste, was wir hörten, war, dass er einen Krankenwagen rief, weil das Bruchstück in seinem Bein stecken geblieben war. Es war sehr lustig in dem Video, aber es wäre nicht amüsant, wenn dir das zu Hause passiert wäre.

Das erste, was Sie brauchen, um das Schwertschneiden zu üben, ist ein gut geschmiedetes Schwert von guter Qualität. Nur weil ein Schwert scharf ist, heißt es nicht, dass es zum Schneiden geeignet ist. Ich habe einen sehr schönen Herr der Ringe Aeowyn Säbel in meinem Regal. Es ist scharf, aber es würde sich entweder verbiegen oder brechen, wenn ich versuchen würde, etwas damit zu schneiden. Ihr Schwert muss richtig gehärteten Stahl haben. Achten Sie auf billige Imitationen mit Rattenschwanzangeln. Ein Rattenschwanzangel ist ein dünnes Stück Metall, das auf die Klinge geschweißt und vom Schwertgriff bedeckt wird. es könnte leicht reißen. Bei einem echten Schwert sind Klinge und Erl aus einem durchgehenden Stück geschmiedeten Stahls gefertigt.

Sie müssen auch in der Schwerttechnik trainieren, bevor Sie versuchen, zu schneiden. Die meisten Leute müssen unter den Augen eines guten Lehrers in den grundlegenden Schnitten eines echten Systems trainieren, bevor sie bereit sind, mit einem echten Schwert losgelassen zu werden. Es ist eine gute Idee, in Tausenden von Übungen eines grundlegenden Schnitts zu trainieren, um die Kraft und Präzision für echtes Schwertkampf zu erlangen. Die meisten Leute beginnen mit einem leichteren Holz- oder Buntstahlschwert, steigen zu einem vollwertigen Schwert auf und sind dann, wenn ihre Armbänder stark sind und sie eine zuverlässige Kontrolle haben, bereit für ein echtes Schwert.

Schwertschneiden ist kein Spiel. Es macht viel Spaß, aber es ist ein ernster Spaß. Ich schlage dringend vor, dass Sie es nicht inmitten eines Publikums von Leuten tun, die die Risiken nicht verstehen. Lassen Sie sich am besten nicht ablenken, wenn Sie mit einem rasiermesserscharfen chinesischen Schwert Plastikflaschen, Obst, Äste, Bambus oder Matten durchschneiden.

Der Hauptzweck beim Üben des Probeschneidens besteht darin, die Fähigkeiten im Schwertkampf zu verbessern. Sogar eine mit Wasser gefüllte Plastikflasche springt oder platzt, anstatt sie sauber zu schneiden, wenn Sie mit der Klinge im falschen Winkel darauf schlagen. Die Schneide muss durch das Ziel hindurch auf der gleichen Ebene bleiben. Kontrolle ist unabdingbar. Der Schnitt muss bei Annäherung der scharfen Kante durch das Ziel und auf der anderen Seite kontrolliert werden. Schwertschneiden mit chinesischen Schwertern macht wunderbaren Spaß und ist gut für Ihre Praxis, aber es muss sicher unter Anleitung eines Experten durchgeführt werden.

Leave a Reply