10 LEGO-Themen-Kindergeburtstags-Party-Spiele für Ihre LEGO-Party

Es ist nicht so einfach, Spiele für Kindergeburtstage zu finden, die mit diesem großartigen Partythema arbeiten, als LEGO-Dekorationen und andere LEGO-Themenartikel zu finden, für die Sie Ihr Geld ausgeben können. Was Ihre LEGO-Party wirklich braucht, sind gute Spiele, die Sie an die LEGO-Themen-Geburtstagsparty-Spiele anpassen können, die die Kinder beschäftigen und Spaß haben. Es reicht nicht aus, ein Dutzend Vorschulkinder auf einem Tisch voller LEGOs loszulassen – Ihre LEGO-Party braucht mehr Struktur, wenn Sie Ihren Verstand behalten wollen.

Google einfach nach “LEGO Party-Ideen” und du wirst jede Menge tolle Dekorations- und Essensideen finden, also steht das nicht im Mittelpunkt dieser Informationen.

Hier sind einige für die Vorschule geeignete Spiele, die sich wunderbar für eine LEGO-Geburtstagsfeier eignen:

• LEGO Door Prize: Halten Sie an Ihrem Partyeingang ein großes Glas voller LEGOs bereit, zusammen mit kleinen Zetteln und Bleistiften. Jeder Partygast (plus das Geburtstagskind) schätzt, wie viele LEGOs sich im Glas befinden, und am Ende Ihrer Party darf die nächste Schätzung das Glas mit nach Hause nehmen. Die Eltern können den Vorschulkindern helfen, ihre Vermutungen und ihre Namen aufzuschreiben, wenn sie alle ankommen.

• LEGO Ring Toss: Erstellen Sie einen schmalen LEGO-Turm mit einer LEGO-Basis, die Sie zur Stabilität mit Klebeband auf den Boden oder Teppich kleben können. Erstellen Sie 3-5 Ringe, indem Sie die Mitte aus Plastiktellern (stabiler als Pappteller) herausschneiden. Experimentieren Sie mit Ihrem Vorschulkind, um den richtigen Abstand für die „Bleib-zurück“-Linie zu finden, und markieren Sie diesen mit mehr Klebeband auf dem Boden oder Teppich. Wenn Sie unterschiedliche Farbtafeln für die Ringe verwenden, kann die Bewertung für jeden unterschiedlich sein. Wenn Sie sich entscheiden, das Spiel zu punkten, kann dies entweder einzeln oder von Teams durchgeführt werden.

• LEGO Pitch: Dies ist eine Alternative zum LEGO Ring Toss. Stellen Sie eine Vielzahl von unterschiedlich geformten Zielobjekten zusammen, wie z. B. zerkleinerte Milchkartons, Schüsseln und Kisten, die alle in unterschiedlichen Abständen von einer “Hinter”-Linie auf Ihrem Teppich oder Boden platziert werden. Setzen Sie eine Punktzahl auf die Vorderseite jedes Ziels (je weiter entfernt, desto höher die Punktzahl) und geben Sie jedem Kind 5 LEGOs in verschiedenen Formen und Größen. Behalten Sie die Punktzahl entweder einzeln oder nach Teams.

• LEGO Drop: Entweder aus einer stehenden Position oder rückwärts auf einem Stuhl knien lassen die Kinder 3 oder 4 LEGOs von ihrer Nase in ein Glas oder eine Schüssel fallen. Je breiter das Maul an der Zielscheibe ist, desto einfacher wird das Spiel für die Kleinen. Wenn Sie rückwärts auf dem Stuhl stehen, lassen Sie den Stuhl von einem Helfer festhalten, damit es nicht zu Unfällen kommt.

• LEGO-Löffel-Staffellauf – Teil 1: Stellen Sie eine Schüssel oder einen Eimer mit verschiedenen LEGOs in ausreichendem Abstand zu den Kindern auf und stellen Sie auf Ihrem Boden oder Teppich eine „Hinterstand-Linie“ auf. Teilen Sie die Kinder in zwei Teams mit jeweils einem Spatel oder großen Löffel auf – der Löffel ist durch die schrägen Seiten einfacher. Machen Sie die beiden Teams gleich implementiert, dh. entweder beide Löffel oder beide Spatel. Auf ‘Go’ rennt ein Kind aus jedem Team zum Eimer, nimmt so viele LEGOs wie möglich mit seinem Löffel oder Spachtel auf – keine Hände – und bringt die LEGOs zurück in seine Ausgangsposition, wo es den Löffel oder Spachtel abgibt an das nächste Teammitglied, um den Vorgang zu wiederholen, bis alle LEGOs abgerufen wurden. Das Gewinnerteam hat die meisten LEGOs gesammelt.

• LEGO-Löffel-Staffelrennen – Teil 2: Nachdem alle zusammengezählt und ein Gewinnerteam aus Teil 1 ermittelt wurden, stellen Sie jedem Team die Aufgabe, mit ihren gesammelten LEGOs den höchsten Turm zu bauen. Als Team zusammenzuarbeiten, um diesen Turm zu bauen, wird eine Herausforderung sein, und das ist der Punkt.
• LEGO Bingo: Verwenden Sie dieses Spiel, wenn die Erregbarkeit etwas gesenkt werden muss. Halten Sie diese herunterladbaren Bingokarten vorgedruckt und bereit:

• LEGO Schnitzeljagd: Halten Sie Ihre LEGOs vor der Hand gut versteckt, drinnen oder draußen. Für die Jüngsten werte es einfach danach, wie viele sie finden und zurückbringen. Bei älteren können Sie unterschiedliche Werte für verschiedene Farben und/oder Formen erzielen. Senden Sie sie mit einer Schlüsselkarte aus, damit sie wissen, wonach sie suchen müssen, um die meisten Punkte zu erzielen.

• LEGO Lift (für Kinder, die für den LEGO Drop zu alt sind): Entweder mit einem kleinen Stapel LEGOs für jedes Kind oder einer großen Gemeinschaftsschüssel mit LEGOs, jedes Kind hat die Aufgabe, innerhalb von 1 Minute so viele LEGOs wie möglich mit Stäbchen herauszuheben . Geben Sie allen ein paar Minuten Zeit, um vor dem Wettkampf zu üben. Wenn sie älter sind, können Sie die Herausforderung erhöhen, indem Sie den LEGOs andere kleine Gegenstände hinzufügen, die sie dann nicht auswählen müssen.

• LEGO Bauwettbewerb: Geben Sie jedem Kind oder Kinderpaar eine gleichwertige Anzahl verschiedener LEGOs und fordern Sie Ihre LEGO-Liebhaber heraus, innerhalb von 10 Minuten entweder eine Brücke oder eine Pyramide zu bauen (die Brücke für ältere Kinder, die Pyramide für jüngere) . Zu zweit zu arbeiten erhöht die Herausforderung in diesem Spiel.

Möglicherweise müssen oder möchten Sie Ihre vorhandene LEGO-Sammlung erweitern, um genug für diese Spiele wie LEGO Titanic zu haben, aber das kann Teil der Geburtstagsgeschenke sein und wenn Sie einen LEGO-Liebhaber haben, der eine LEGO-Party möchte, wissen Sie, dass dies der Fall ist gut angelegte Dollar sein.

Leave a Reply