Arten von Nachttischlampen – Wählen Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt

Von kurzen, runden Nachttischlampen bis hin zu hohen, schmalen Leuchten haben Sie eine große Auswahl, wenn Sie eine Tischlampe für jeden Raum auswählen, einschließlich Wohnzimmer, Schlafzimmer, Familienzimmer, Heimbüro usw. Die Auswahl einer Schlafzimmer Nachttischlampe bedeutet mehr als nur Wählen Sie einfach eine aus, die Ihrem Geschmack und Stil entspricht. Sie sollten auch darüber nachdenken, wo und wie Sie die Lampe verwenden.

Unser Ratgeber zum Kauf einer Nachttischlampe macht es Ihnen viel einfacher, die perfekte Lampe für jeden Raum in Ihrem Zuhause zu finden.

Arten von Nachttischlampen

Wenn Sie sich eine neue Tischlampe aussuchen, sollten Sie zuerst darüber nachdenken, wo Sie die Lampe verwenden werden. Einige Tischlampen haben eine rein dekorative Funktion, während andere dazu dienen sollen, einen Bereich zu beleuchten.

Abhängig von der Größe des Raums entscheiden Sie sich möglicherweise für eine Vielzahl verschiedener Arten von Tischlampen, die jeweils aufeinander abgestimmt sind.

1. Einfache Nachttischlampe

Eine Nachttischlampe ist eine, die auf einem Nachttisch sitzt. Normalerweise werden Nachttischlampen paarweise geliefert, eine für einen Nachttisch auf jeder Seite des Bettes.

Obwohl die Lampen zusammenpassen können, sind Sie nicht verpflichtet, ein passendes Paar zu wählen. Wenn Sie einen Lampentyp mögen und Ihr Partner einen anderen, ist es akzeptabel, zwei aufeinander abgestimmte, aber nicht perfekt aufeinander abgestimmte Lampen zu haben.

nachttischlampe design

Idealerweise passen die von Ihnen gewählten Nachttischlampen zu den übrigen Möbeln in Ihrem Schlafzimmer. Wenn Sie große Nachttische haben, sollten auch die Lampen groß sein. Wenn Sie kleine Nachttische haben, möchten Sie kleine oder Miniaturlampen wählen.

Bei der Auswahl einer Nachttischlampe spielt auch die Höhe eine Rolle, insbesondere wenn Sie im Licht der Lampe im Bett lesen möchten. Im Allgemeinen sollte der Nachttisch die gleiche Höhe wie Ihre Matratze haben und die Unterkante des Lampenschirms sollte mit Ihrem Kinn abschließen, wenn Sie mit einem Buch im Bett sitzen.

Eine höhere Lampe blendet Sie, wenn Sie daneben sitzen. Eine zu niedrige Lampe wird Ihr Buch nicht richtig beleuchten.

2. Neuartige Nachttischlampe

Während viele Arten von Tischlampen Ihnen helfen sollen, besser zu sehen, sind neuartige Lampen nur zum Spaß da. Sie fügen einem Raum etwas Licht hinzu, aber Sie werden sie nicht als Arbeitsbeleuchtung verwenden.

Da diese Lampen „nur zum Spaß“ sind, haben Sie bei der Auswahl eine große Auswahl. Wenn Sie bei Ihrer Einrichtung auf einen modernen Industrielook setzen, können Sie eine Lampe mit einer einzelnen Edison-Birne auf einem Holzsockel wählen.

nachttischlampe set

Wenn Sie ein Kinderzimmer dekorieren, können Sie eine Lampe in Form einer der Lieblingszeichentrickfiguren Ihres Kindes auswählen oder eine Lampe in Form eines Schmetterlings oder Rennwagens wählen.

Einige Arten von Tiffany-Lampen sind als Neuheitslampen gedacht . Sie verfügen über schöne Glasmalereien in Form einer Teekanne, eines Vogels oder eines Schmetterlings. Sie werden nicht neben diesen Lampen sitzen und ein Buch lesen, aber sie werden einem Raum einen Hauch von Schönheit verleihen.

3. Schreibtisch-/ Studienlampe

Wenn Sie ein Heimbüro haben, brauchen Sie, selbst wenn es nur ein kleiner Schreibtisch in einer Ecke eines Raums ist, eine Schreibtischlampe, um alle Projekte oder Aufgaben, an denen Sie arbeiten, zu beleuchten. Wie gut Ihr Arbeitsplatz beleuchtet ist, wirkt sich direkt darauf aus, wie produktiv Sie sind.

Häufig verfügen Schreibtischlampen über einen verstellbaren Arm, sodass Sie das Licht direkt über Ihrer Aufgabe positionieren oder den Winkel des Lichts anpassen können, um Ihre Arbeit besser zu beleuchten.

nachttischlampe vintage

Wie bei einer Nachttischlampe sollte die Größe Ihrer Schreibtischlampe der Größe Ihres Schreibtisches entsprechen. Wenn Sie einen kompakten Schreibtisch oder Arbeitsbereich haben, wählen Sie eine kleine Leuchte. Ein größerer Schreibtisch verlangt nach einer größeren Lampe.

4. Banker- Nachttischlampe

Eine Bankierlampe ist eine Art Schreibtischlampe. Es ist normalerweise kurz, mit einem halben Zylinderschirm aus Glas. Traditionell besteht der Lampenschirm aus grünem Glas, aber Sie können Banker-Lampen auch in einigen anderen Farben finden.

Da die Lampe nach unten leuchtet, wird sie auch oft auf der Oberseite eines Klaviers verwendet, wo sie helfen kann, die Musik zu beleuchten. Vielleicht sehen Sie in großen Bibliotheken wie der Hauptfiliale der New York Public Library aufgereihte Bankierlampen auf Tischen.

5. Lava -Nachttischlampe

Nicht nur für Hippies, eine Lavalampe oder Bewegungslampe verfügt über eine Glasflasche, die Wachs und eine Flüssigkeit enthält. Die Basis der Lampe hat eine Glühbirne, die die Glasflasche erhitzt und das Wachs darin schmilzt, so dass es sich durch die Flüssigkeit bewegt.

Das Licht lässt die Lampe auch leuchten, aber nicht zu hell. Obwohl Lavalampen ihre Blütezeit in den 1960er Jahren hatten, kann man sie heute noch kaufen.

6. Himalaya-Salz – Nachttischlampe

Eine Himalaya-Salzlampe kann mehr als nur einen Raum erhellen. Es hat auch einige gesundheitliche Vorteile, da die Lampe negative Ionen produziert, von denen angenommen wird, dass sie dazu beitragen, das Vorhandensein von Schimmel, Allergenen und Bakterien in einem Raum zu minimieren.

moderne nachttischlampe

7. Torchiere- Nachttischlampen

Während die meisten Tischlampen das Licht nach unten lenken, ist eine Fackellampe eine Art Uplight. Der Kolben in der Lampe zeigt nach oben, und der Schirm oder die Abdeckung des Kolbens öffnet sich nach oben.

8. Buffet -Nachttischlampen

Obwohl Sie sie möglicherweise einzeln kaufen können, gehören Buffetlampen normalerweise zu Paaren. Sie finden sie an den Enden von Sideboards oder Buffettischen. Sie sollen einem Möbelstück Gleichgewicht verleihen.

Buffetlampen sind in der Regel höher als andere Arten von Tischlampen. Viele Stile sind mindestens 32 Zoll groß. Die Lampen sind zudem meist dünn oder schmal mit einem breiteren Lampenschirm .

9. Tiffany -Nachttischlampen

Tiffany-Lampen haben ein ikonisches und wiedererkennbares Aussehen, das über die Jahre hinweg beliebt geblieben ist, und verfügen über einen Lampenschirm aus Glas, der zuerst von Louis Comfort Tiffany entworfen wurde.

Der Name „Tiffany-Lampe“ ist heute ein Synonym für alle Lampen mit Buntglasschirm, auch für solche, die nicht von der Firma des Designers hergestellt wurden. Das Design wurde erstmals um 1895 eingeführt und ist bis heute beliebt.

Obwohl authentische antike Tiffany-Lampen schwer zu bekommen sind, wurden im Laufe der Zeit viele Imitationen und von Tiffany beeinflusste Lampen entwickelt, die nach wie vor beliebt sind.

10. Klavierlampen

Klavierlampen wurden ursprünglich hauptsächlich verwendet, um Musikern beim Lesen von Noten auf dem Klavier zu helfen, aber im Laufe der Zeit haben sie in ihrer Verwendung zugenommen.

Einige Leute verwenden diese Klavier nachttischlampe dimmbar zum Lernen und verwenden sie stattdessen auf Schreibtischen. Diese Leuchten können als Alternative zu herkömmlichen Arbeitszimmerlampen dienen. Klavierlampen können in jeder Situation eingesetzt werden, in der Sie eine kleine und tragbare Lampe benötigen.

nachttischlampe

Nachttischlampe Größe

Bei der Auswahl einer Tischlampe kommt es auf die Größe an. Die Höhe der Lampe hängt zum Teil davon ab, wo Sie sie verwenden, und von der Größe der Möbel, auf die Sie die Lampe stellen.

Eine gute Faustregel ist, darauf zu achten, dass Sie nicht auf die Lampe blicken. Wenn Sie die Lampe zum Vorlesen verwenden, sollte sich der Rand des Lampenschirms beim Sitzen auf oder nahe Augenhöhe befinden. Wenn Sie die Lampe auf einer Konsole oder einem Buffettisch abstellen, sollten die Schirme im Stehen auf Augenhöhe oder niedriger sein.

Auch die Größe des Lampenschirms ist wichtig. Ein zu kleiner Schirm sieht auf einer hohen oder breiten Lampe fehl am Platz aus. Ein großer Schirm wird eine zierliche Lampe überwältigen. Wählen Sie für die beste Balance einen Farbton, der zwischen der Hälfte und drei Viertel der Größe der Basis ist.

Leave a Reply