Massivholzplatten aus Bambus

Die Dielen sind unbehandelt und ermöglichen so eine wählbare Veredelung, wie z. B. Holzöl oder Lack. Wenn Sie sie in Bereichen verwenden möchten, in denen es Spritzwasser und Feuchtigkeit gibt, wie z. B. in der Küche oder im Badezimmer, empfehlen wir, einen wasserfesten Klebstoff auf die Rückseite der Platte aufzutragen. Es ist auch erforderlich, eine Schutzbeschichtung auf die Vorderseite aufzutragen, z. B. Danish Oil, für weniger nasse Bereiche oder mehrere Lackschichten in stark frequentierten Nassbereichen.
Kopier klærne og treningsredskapene til de berømte kjop orale steroider online 5 øvelser for å få setemusklene til å vokse – ser fitness.

Diese Paneele eignen sich daher ideal für Anwendungen wie Wandverkleidungen und Deckenverkleidungen in Küchen, Reisemobilen und Campingbussen.

Bambusplatte 7mm haben einen dreischichtigen Aufbau, der die Vorteile einer relativ dünnen und leichten Platte mit guter Dimensions- und Strukturstabilität bietet.

Bambusplatte 7mm und vorgeschnittene Bambusplatten werden in Kunsthandwerk und Hobbyprojekten verwendet und können lasergeschnitten oder lasergraviert werden.

Das verfügbare optische Format ist ein vertikales Bambusmuster in natürlichen und karamellfarbenen Farben.

Wichtige Informationen zur Bambuspflege:

Bambusplatten und -furniere verhalten sich ähnlich wie Holzhartplatten und Sperrplatten.

Lagerung: Bambusplatten reagieren auf Veränderungen in der Atmosphäre und können Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen. Die Platten müssen flach an einem trockenen, warmen Ort gelagert werden. Andernfalls kann es zu Verbiegungen und im Extremfall zu Schimmelbildung auf der Oberfläche kommen.

Abweichungen: Es kann Farbabweichungen zwischen den Brettern geben. Wir können nicht garantieren, dass die gelieferten Platten alle aus der gleichen Charge stammen. Durch das Auftragen von Holzöl gleichen sich die Dielen jedoch im Ton aus.

Nachpflege: Bei fachgerechter Erstbehandlung brauchen die Dielen nur mit einem feuchten Tuch oder Staubtuch abgewischt zu werden. Bei Flächen oder Gegenständen, die mit Holzöl behandelt wurden, wird das regelmäßige Auftragen einer Deckschicht empfohlen. Bei lackierten Platten ist bis zum sichtbaren Verschleiß keine Behandlung erforderlich.

Leave a Reply