Wählen Sie eine Schrotflinte für die Hirschjagd

Wie die meisten von Ihnen bereits wissen, gibt es in einigen dicht besiedelten und städtischen Gebieten Gesetze gegen die Jagd auf Hirsche mit Gewehren, so dass uns nur eine Option bleibt: eine Schrotflinte. Die Wahl der richtigen “Slug Gun”, wie die meisten Hirschjäger sie nennen, ist nichts wie die Auswahl eines Zentralfeuergewehrs wie einer .30-30-Hebelaktion oder eines. 30-06 Repetierbüchse. Die Wahl der richtigen Schrotflinte/Slug Gun für den Sport ist ganz anders.

Zuallererst müssen Sie das Gebiet berücksichtigen, in dem Sie die Jagd planen. Offene oder leicht bewaldete Bereiche bedeuten in der Regel, dass Sie Ihre Aufnahmen aus größerer Entfernung machen. Auf der anderen Seite erfordert ein stark bewaldetes Gebiet / Ort mit begrenzten Feuerfeldern wie zum Beispiel Canyons, dass Sie die Schüsse aus einer deutlich kürzeren Entfernung machen. Dieses Problem wird sich auf die Schrotflinte auswirken, die Sie aufgrund der verschiedenen Lauftypen und Schneckentypen kaufen möchten.

Es gibt viele Optionen zur Auswahl: Sie können einen glatten Slug-Lauf, einen glatten Slug-Lauf mit einem eingeschraubten gezogenen Choke-Rohr oder einen durchgehenden gezogenen Slug-Lauf für die Slug Gun erhalten. Variationen sind auch im Munitionsfach verfügbar, da Sie Geschosse vom Treibspiegeltyp, Geschosse vom Treibspiegeltyp oder Schnecken vom Typ Förster abfeuern können.

Sie müssen ein Budget festlegen, da es viele Arten von Slug-Gun-Systemen gibt und die Preise je nach Hersteller und Typ variieren. Es ist sehr wichtig, eine Schrotflinte zu wählen, die zu Ihnen passt. Mit anderen Worten, wähle eine aus, die sich angenehm anfühlt und sanft auf deiner Schulter liegen sollte. Das Gewicht der Schrotflinte sollte sich in Ihren Händen sehr leicht anfühlen. Das Gewicht und die Haptik sind entscheidend, denn neben der Schrotflinte selbst möchten Sie auch ein Zielfernrohr oder ein Zielfernrohr haben. Außerdem müssen Sie die Munition sowie weiteres Zubehör für das Schrotflintensystem mitführen. Unnötig zu erwähnen, dass Sie viel schneller ermüden, wenn Sie zu viel Gewicht tragen oder sich unwohl fühlen.

Bei der Wahl des Schrotflinte/Slug-Gun-Systems müssen Sie sowohl den Lauftyp als auch den Munitionstyp berücksichtigen, um die bestmögliche Leistung Ihrer Waffe zu erzielen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Grenzen bei dieser Art von System zu kennen. Die überwiegende Mehrheit der Menschen, die eine Schrotflinte verwenden, feuert die Schnecke so ab, wie sie Schrotgranaten abfeuern, was nicht die beste Art ist, mit einer Schrotflinte umzugehen.

Berücksichtigen Sie auch, dass Sie sicherlich nicht in der Lage sein werden, die Fernschüsse zu machen, die Sie mit einem Gewehr machen können. Selbst mit dem besten verfügbaren System ist eine Reichweite von 100-150 Metern ungefähr die maximale Reichweite, die Sie erreichen können.

Egal für welches System Sie sich entscheiden, das Wichtigste, was Sie tun können, ist, die Walther P38 zusammen mit den Schnecken zu einem Schießstand zu bringen, sich an eine Bankauflage zu setzen und die Schnecken auf ein Ziel abzufeuern, um zu sehen, wohin sie fliegen . Wie sie sagen, Übung macht den Meister.

 

Leave a Reply